Alle guten Dinge sind drei

Dieses Jahr besuchten wir vom 22. bis 29. September das dritte Mal unsere Finca in Santanyi. Wie letztes Jahr waren auch unsere beiden Mädels mit von der Partie. Es war wieder eine tolle Woche mit vielen kulinarischen Erlebnissen. Da fällt mir nur eines ein „Pura Vida“!
Schon bei der Übergabe der Finca erwähnte der Vermieter, er werde ab nächstem Jahr das Haus durch eine Agentur vermieten lassen, der ganze Aufwand werde ihm und seiner Mutter zu viel.
Daraufhin haben wir bei der Agentur eine Offerte eingeholt. Wie erwartet, wurden die Preise massiv erhöht. Demzufolge waren dies wohl die letzten Tage in unsere geliebten Finca!

Mallorca 2015

2015-09-27-ValldemossaNach einer kurzen Nacht um 2:30 Uhr, ja du hast richtig gelesen um halb drei musste ich aus den Federn! Um 3:10 Uhr wurden wir von Tami und Debby zum Treffpunkt nach Härkingen chauffiert. Hier sollten wir den Rest der Reiseteilnehmer und die Reiseleiterin Isa treffen. Gemeinsam ging’s dann zum EuroAirport Basel Mulhouse.

2015-09-26-Flughafen01 2015-09-26-Flughafen02Endlich um 5:30 Uhr haben wir am Flughafen eingecheckt, das Gepäck aufgegeben und sind alle, mit und ohne Protesen, durch den Zoll gekommen.
Erstaunlicherweise waren da die Damen immer noch putzmunter. Du fragst dich sicher warum? Hier gleich die Auflösung: Sie konnten um 5 Uhr am Flughafen im Duty Free shoppen!

2015-09-26-FlugKaum sind wir in der Luft schlafen die Lady’s tief, davon kann auch ein wunderschöner Sonnenaufgang sie nicht abhalten. Wo von sie wohl träumen, von unserer tollen Finca?

2015-09-26-MallorcaUm 10 war es dann soweit, wir konnten unser tolle Finca in Santanyi beziehen, dies war für die nächsten 7 Tage unser Zuhause. Vielen Dank Isa, die Ferien hast du professionell organisiert!

2015-09-26-PoolAls erstes wurde der Pool gebührend eingeweiht.

Gefeiert wurde nicht nur am Ballermann! Nein auch auf unserer Finca ging die Post ab.

 

Impressionen aus Mallorca